« Zurück zur Übersicht

15.06.2019 Rock für Tschernobyl 2019

Die Evangelische Jugend Jesteburg lädt ein: Rock für Tschernobyl 2019!

Am 15.Juni treten ab 17 Uhr drei musikalische Acts auf der Naturbühne (Am Altem Moor 14) auf. 

Dieses Jahr gibt es gleich zwei Wiederholungstäter: „OIC“, die schon im Jahr 2016 unglaublich gut bei den Zuschauern angekommen sind und auch „Public Blackout“, die schon zum dritten Mal zum Lineup gehören und Songs aus ihrem neuen Album vorstellen werden! 

Headliner ist „JOMO“, ein Musiker aus Hamburg: Sie können gespannt sein auf eine Kombination aus Rap, Indie-Rock, Hip-Hop und einen Künstler, der schon mit Samy Deluxe auf Tour gegangen ist.

Neben dem Bühnenprogramm wird es erneut eine Tombola geben, in der jedes Los gewinnt. Geschäfte und Restaurants aus der Umgebung ermöglich, dass es wieder super Preise und Gutscheine zu gewinnen gibt.

Auch für das leibliche Wohl sorgen die Veranstalter: Grillkost, leckere Salate, Waffeln und verschiedenste Getränke tragen dazu bei, dass man sich richtig wohl fühlt.

Außerdem können die Besucher an einem Infostand viel Wissenswertes über die Reaktorkatastrophe aus dem Jahr 1977 erfahren, die der Hintergrund des Benefizkonzertes ist. 

Wie immer geht der Gewinn an Kinder aus der verstrahlten Region, die sich in Deutschland erholen und sich über jede Spende freuen, die dies ermöglichen .

Und wir freuen uns auf Sie! 

15.06.2019 / 17 Uhr / Naturbühne Jesteburg 

Zum JesteburgKalender

Mit freundlicher Unterstützung durch